NATO Capable Logistcian (CL 15) – STROM FÜR DIE MILITÄRPOLIZEI

Solarcontainer

Multicontainer MC 66: (SÜD-Ausrichtung)

 

  • 21 kWp mit1 66 Stück (320 Wp) Module
  • 45 kWh LiFePo4 Batteriespeicher
  • Übung: 5-29 Juni 2015
Solarcontainer für die Nato

Bei der Übung Capable Logistican 2015 (Cl15) die in Ungarn stattfand, hatte Multicon die Möglichkeit als voll integrierter Mitspieler das mobile Solarkraftwerk unter realen Bedingungen zu testen.

 

Im Vordergrund standen dabei die Interaktion mit militärischen Einheiten und die Prüfung von Interoperabilität mit anderen Systemen. Der bei der CL 15 zum Einsatz gekommene Container hatte eine Solarleistung von 21 kWp und eine Speichereinheit von 45 kWh.

 

Der größte Teil der Energie wurde tagsüber durch Klimageräte und in der Nacht durch Heizstrahler verbraucht.

Der durchschnittliche Verbrauch lag bei 6 kWh, wobei in der Mittagszeit die Spitze bei ca. 11 kWh lag.

Da der Solarcontainer über den Tag mehr Strom erzeugen konnte als Verbraucher angeschlossen waren, wurde die überschüssige Energie dazu verwendet, die Batterien nachzuladen. Gegen Abend waren die Batterien geladen und die Energie konnte direkt aus den Batterien abgegeben werden. Während der zweiwöchigen Übung erzeugte der Solarcontainer täglich durchschnittlich 100 kWh an Energie. Während des Übungszeitraumes konnten somit ca. 450 Liter Diesel eingespart werden.

Solarcontainer NATO CL 15
Solarcontainer Nato Cl 15 in Ungarn
Solarcontainer Nato CL 15 in Ungarn
Solarcontainer Nato Cl 15 in Ungarn
Solarcontainer Nato Cl 15 in Ungarn
Kraftwerke für die Militärpolizei

Adresse:

Multicon AG & Co. KG

Am Nienhaushof 28

47139 Duisburg

Email: info@multiconsolar.de

 

Telefon: (+49) 0203 -488676 -110

Fax: (+49) 0203 -488676 - 199

Verantwortlich: Multicon AG & Co. KG | Impressum